Avión

Avión - R E S E R V I E R T

Geschlecht:Rüde, kastriert
wartet in:Deutschland, Pflegestelle im Saarland
wartet seit:Juni 2022
geboren am:06.04.2013
Größe:ca. 71 cm
Mittelmeerkrankheiten:erster Test Leish. positiv, der zweite Test negativ, Rest negativ
Patenschaft:Avión würde sich über eine Patenschaft freuen.
Paten:Sabrina P., Marina Sch.
Besonderheit:Katzentest in Spanien bestanden
Adoptionsvoraussetzung: 
letztes Update:22.06.2022

Was wir über Avion erzählen können ...


13.04.2022

Avion wartet bei unseren Freunden von Mastines en la Calle auf seine Familie!

Avions erster Test auf MMK war positiv bei Leishmaniose, der zweite Test in einer Klinik war dann aber negativ. Wir werden ihn auf jeden Fall hier in Deutschland nochmal durchchecken lassen.

Update 11.05.2022

Avions erster Test auf Leishmaniose fiel positiv aus. Daraufhin wurde Avion einem Spezialisten gezeigt, der ihn sozusagen auf den Kopf stellte und einen erneuten, umfangreichen Bluttest veranlasste. Dieser neue Test war negativ. 

Glück für Avion, denn jetzt darf er ausreisen! Avion möchte so gerne in den nächsten Trapo steigen, fehlt nur noch eine Familie oder zumindest eine Pflegestelle.

Zuhause gesucht!

Update 05.06.2022

Avion ist in Deutschland angekommen.

Update 18.06.2022

Avion ist ein 6er im Lotto, er hat sich sofort ins Rudel integriert, sucht unsere Nähe und möchte abends, wenn alle auf der Couch oder im Körbchen liegen, dabei sein. Er ist kein Angsthund, aber schreckhaft. Laute Töne mag er gar nicht, er liebt es ruhig.

Neue Fotos von Avion:

Hier sind die Bilder im Überblick zu sehen.

Ein Video von Avion:
 

Update 22.06.2022

Avión wurde Ende März von seinem Jäger zusammen mit vier weiteren Galgos an unsere bei Sevilla tätigen Kollegen von Mastines en la Calle abgegeben. Die erste Einschätzung von Mamen, die die Hunde im Refugio betreut, lautete: ein liebenswerter, älterer Galgo, der Streit lieber aus dem Weg geht und der sich seinen Menschen gegenüber vertrauensvoll und anhänglich zeigt.

Dieser Eindruck wird auch von Avións Pflegefamilie im Saarland, bei der er vor zwei Wochen angekommen ist, bestätigt. Er hat sich sofort in das bestehende Rudel integriert, meidet Konflikte und sucht die Nähe zu seinen Menschen, möchte einfach nur dabei sein. Avión ist kein ängstlicher Hund, aber schreckhaft, wenn es um laute, ihm unbekannte Geräusche geht. Er mag es lieber ruhig.

Noch muss man ein wenig aufpassen, wenn man Nahrungsmittel herumstehen lässt, denn aufgrund seiner stattlichen Größe von 71 cm Schulterhöhe fällt es ihm leicht, die Kernkompetenzen eines echten Galgos umzusetzen – dann kann es sein, dass das eben belegte Brötchen in einem Moment der Unachtsamkeit wie durch Zauberhand vom Teller verschwindet.

Avión erster Test auf Leishmaniose war positiv. Er wurde dann einem Spezialisten vorgestellt, der erneut Blut nahm und einen zweiten Test in einem anderen Labor machen ließ; dieser Test fiel dann negativ aus. Wir werden ihn daher sicherheitshalber in nächster Zeit hier bei uns erneut kontrollieren lassen.

Den Katzentest in Spanien hat Avion bestanden.

Sie möchten Avion ein neues Zuhause geben?

Wir freuen uns über Ihr Interesse an Avion. Bitte lesen Sie zunächst die Adoptionsgrundlagen und füllen die Adoptionsanfrage aus.

 

Sie möchten eine Patenschaft für Avion übernehmen?

Sie haben Avion in Ihr Herz geschlossen, können ihn aber leider nicht adoptieren? Übernehmen Sie doch eine Patenschaft für Avion.

 

Sie möchten mehr über Avion erfahren?

Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
 

Ansprechpartner:Bianca Seefeld
Email:bianca.seefeld@galgorettung-fs.de
Tel.:09173 79916
Ort:91177 Thalmässing