Snoopy

Snoopy

Snoppy hat seine Familie gefunden
Geschlecht:Rüde, noch nicht kastriert
wartet in:Deutschland, Pflegestelle bei Calw
wartet seit:Juli 2022 (bei Mastines en la Calle seit 16.03.2022)
geboren am:16.03.2022
Größe:wächst noch
Mittelmeerkrankheiten:noch nicht getestet
Patenschaft:Snoopy würde sich über eine Patenschaft freuen.
Besonderheit:Welpe!
Adoptionsvoraussetzung: 
letztes Update:07.08.2022

Was wir über Snoopy erzählen können ...


10.04.2022

Snoopy ist einer von sieben Welpen der Hündin Nutella.

Nutella lebte zusammen mit einem Galgorüden in einer Familie, nicht bei einem Jäger. Trotzdem wurde sie von ihrer Familie beim Tierarzt abgegeben - mit der Begründung, sie wollen sie nicht mehr. 

Die Tierärztin sah gleich, warum die Galga abgegeben wurde: Nutella war hochträchtig. 

Unsere Freunde von Mastines en la Calle wurden von der Tierärztin verständigt und holten die Hündin natürlich sofort ab. Das war am 12.03.2022.

Schon vier Tage später kamen neun kleine Welpen auf die Welt. Leider starben zwei der Welpen kurz nach der Geburt. 

Die Galgokinder Biene, Groot, Kurt, Lotte, Moses, Snoopy und Zoe werden jetzt zusammen mit ihrer Mutter liebevoll von Mamen und Manuela bei Mastines en la Calle umsorgt und behütet.

Wir hoffen, alle Galgokinder wachsen und gedeihen, bleiben von Krankheiten verschont und finden ganz schnell ihre Familien. Sie werden allerdings erst reisen können, wenn sie vollständig geimpft worden sind; d. h. bei den Welpen wird das erst Mitte/Ende Juli der Fall sein.

Sieben mal ein Welpen-Sofa gesucht! Und ihre Mama Nutella sucht auch ein Sofa - sobald die Kleinen selbständig sind!

Ein Bild von dem kleinen Snoopy:
 

Update 09.06.2022

Ein neues Foto von Snoopy:

Update 17.07.2022

Snoopy ist in Deutschland angekommen und direkt weiter gefahren auf seine Pflegestelle.

Update 19.07.2022

Neue Fotos von Snoopy:
 

Hier sind die Bilder im Überblick zu sehen.

update 07.08.2022

Snoopy hat seine Koffer gar nicht richt ausgepackt auf seiner Pflegestelle. Er ist gleich weiter gezogen, zu seiner Familie samt Galgofreunden!