Newsmeldung

Hinschauen statt wegschauen!

|   News

Ein Videoclip über das Elend der Galgos im ländlichen Spanien

Elend und Hoffnung der spanischen Galgos bringt ein neuer Videoclip auf den Punkt, der im Auftrag der Föderation CREL, der europäischen Vereinigung zur Verteidigung und zum Schutz der Windhunde, der auch die Galgorettung Fränkisches Seenland e. V. angehört, entstanden ist.

Es ist genau das, was uns alle antreibt: Das unfassbare Elend, das alljährlich zehntausende Galgos in Spanien durch ihre Jäger erdulden müssen, zu beenden und ihnen ein neues, würdiges Leben zu schenken.

Wenn wir es schaffen, das stille Leid der Galgos, das in den ländlichen Regionen Spaniens auf einer jahrhundertealten Jagdtradition basiert, einer möglichst großen Öffentlichkeit bekannt zu machen, dann gibt es eine wachsende Chance für die Tierschutzvereine und die Dachorganisation CREL, Einfluss auf die spanische Regierung nehmen zu können. Das erklärte Ziel von CREL ist es, eine Änderung der Gesetzgebung in Spanien zu erwirken, die den Missbrauch und die Tötung der Galgos und Podencos durch ihre Jäger unter Strafe stellt.

Hinschauen statt wegschauen! Ihr könnt alle einen Beitrag dazu leisten, indem Ihr das Video publik macht.

Zurück