Newsmeldung

Gerade noch rechtzeitig!

|   Aktuelles aus Spanien

Die Galga Sara wartete in einer Perrera ...

... sie konnte gerade von Tierschützern dort abgeholt werden.

Der erste Weg mit ihr war in die Tierklinik. 

Die Schwanzspitze und ein Knoten an der Pfote mussten operiert werden.

Sara kann sich jetzt im efugio Desert Hearts Spain erholen und - sobald sie reisefertig ist - zu uns reisen.

Dann sucht sie nur noch eine Familie!
 

Zurück