Newsmeldung

Spendenaktion zum Welt-Galgo-Tag

|   Aktuelles aus Deutschland

Bitte unterstützt uns durch eine Futterspende

Auch in diesem Jahr wird am 1. Februar, dem „Día del Galgo“, wieder des grausamen Schicksals der Galgos in Spanien gedacht und versucht, möglichst viele Menschen über das Leid dieser wunderbaren Rasse in ihrem Ursprungsland aufzuklären.

Der Tierschutz-Shop hat anlässlich des Welt-Galgo-Tags eine Spendenaktion ins Leben gerufen und auch uns eingeladen, daran teilzunehmen. Einen Monat lang – vom 1. bis 28. Februar – werden für drei Tierschutzvereine, die sich der Rettung der Galgos verschrieben haben, Futterspenden und Verbandmaterialspenden gesammelt.

Unsere Auffangstation im Fränkischen Seenland ist voll besetzt und die Warteschlange der von uns in Spanien reservieren Hunde ist lang. Eine Futterspende würde uns dabei helfen, die Näpfe von 25 Galgos langfristig zu füllen. Auch unsere spanischen Partner würden wir gerne von dieser Spendenaktion profitieren lassen, denn nur Hand in Hand können wir die Not der Galgos lindern. Vor allem das kleine, von Susanne und Marina privat betriebene Refugio Desert Hearts Spain in der Comunidad Murcia bat uns aktuell um Hilfe, um die rund 80 dort lebenden Hunde versorgen zu können.

Hier geht es zu unserer Wunschliste beim Tierschutz-Shop.

Wir sagen schon einmal von Herzen Danke an alle, die uns durch eine Spende unterstützen!

Zurück