Private Auffangstation von Marga - El refugio de Marga

Private Auffangstation von Marga

Keine Galgos mehr aus Margas Refugio

Wir beenden die Kooperation mit Margas Refugio.

Schweren Herzens sehen wir uns gezwungen, die Zusammenarbeit mit Margas Refugio in Chiclana de Frontera in der Provinz Cadiz in Andalusien zu beenden.

Fabienne und Caroline Albessard, die Unterstützerinnen von Marga, die auf Facebook die Gruppe „Vida“ leiten und in direktem Kontakt zu Marga stehen, ließen uns dankenswerterweise Informationen zukommen, die uns zu diesem Schritt zwingen. Die Gruppe gibt ihre Arbeit für Marga auf.

Wir benötigen Transparenz und absolute Seriosität, um unseren Partnern in Spanien vertrauen zu können. Ist dies nicht mehr gegeben, können wir zum Wohle der Galgos und zum Wohle der Menschen, die sich auf unser Urteil verlassen, nur einen Schlussstrich ziehen und unsere Kräfte auf Partner konzentrieren, die unser Vertrauen verdient haben.

Es gibt so viele Galgos, die unsere Hilfe brauchen!