Juancho

Juancho

Geschlecht:Rüde, kastriert
wartet in:Deutschland, Auffangstation
wartet seit:Juni 2018
geboren am:01.02.2015
Größe:kleiner Rüde
Mittelmeerkrankheiten:Bab./Ehrl./Leish.: negativ
Patenschaft:Juancho würde sich über eine Patenschaft freuen.
Paten:Andrea Rehn
Besonderheit:aufgeschlossen, freundlich
Adoptionsvoraussetzung: 
letztes Update:16.11.2018

Was wir über Juancho erzählen können ...


24.04.2018

Juancho wartet derzeit noch im Tierheim bei Argamasilla.

Juancho ist ein kleiner Galgo-Mix-Rüde. Jeder, der ihn kennt, beschreibt ihn als superlieb und anhänglich.
 

Update Juni 2018

Juancho ist angekommen.
Juancho ist ein lustiger, aufgeschlossener und lebhafter Rüde. Er hat sich sofort in seiner Hundegruppe eingelebt, alles ganz ohne Probleme. 
 

Update 16.07.2018

Neue Bilder von Juancho:
 

Update 16.11.2018

Juancho ist ein fröhlicher, kleiner Galgomischling mit einer ganz außergewöhnlich schönen Maske, die ihn unverwechselbar macht.

Wo Juancho ist, herrscht gute Laune. Er ist ein ausdauernder und quirliger Spieler, ob mit den anderen Galgos rennend und balgend, mit den Menschen, die ihm Bällchen werfen oder alleine mit einem Spielzeug, das er sich selber immer wieder in die Luft schleudert. Auch Spaziergänge liebt er sehr. Wenn er merkt, man greift zur Leine, steht die Rute nicht still vor Freude. „Gleich geht es los!“ Alles will genau erkundet werden und ist aufregend und neu für ihn.

So klein er ist, so nimmt Juancho in der Gruppe der Galgos, in der er in der Auffangstation lebt, doch einen hohen Rang ein. Er weiß sich durchzusetzen, ohne dabei grob zu werden. Juancho zeigt sich hier als sozialer Mitbewohner, der die Gesellschaft der anderen schätzt. Gerne teilt er sich im Sommer draußen eine Decke und döst im Schatten der Bäume. Kommen neue Hunde an, macht er ihnen durch seine Körpersprache gleich seine Stellung klar. Ist das geregelt, wird aber auch schnell das Thema Spieltauglichkeit von ihm abgefragt, denn Spaß muss schließlich sein, findet Juancho.

Menschen liebt Juancho ohne Vorbehalte. Jeder Fremde wird freudig von ihm begrüßt und dann wird erst einmal geschmust. Männer, Frauen, Kinder – Juancho schenkt allen seine Zuneigung. Er ist dabei nicht eifersüchtig und kann die menschliche Zuwendung auch gut mit anderen Hunden teilen. Sieht Juancho seine Bezugsperson durch das Gitter hindurch, dann ruft er mit einem flehenden Fiepen nach ihr. Dabei vermittelt er eine Dringlichkeit, die wirklich herzerweichend ist.

Wir sind zusammen mit Juancho deshalb der Meinung, dass sein sehnlichster Wunsch endlich erfüllt werden sollte: eine eigene Familie zu finden, der er seine ganze Liebe schenken darf und die mit ihm viele tolle Dinge unternimmt. Dann wäre Juancho im siebten Himmel!
 

Sie möchten Juancho ein neues Zuhause geben?

Wir freuen uns über Ihr Interesse an Juancho. Bitte lesen Sie zunächst die Adoptionsgrundlagen und füllen die Adoptionsanfrage aus. Wir melden uns zeitnah bei Ihnen. Vielen Dank!

 

Sie möchten eine Patenschaft für Juancho übernehmen?

Sie haben Juancho in Ihr Herz geschlossen, können ihn aber leider nicht adoptieren? Übernehmen Sie doch eine Patenschaft für Juancho.

 

Sie möchten mehr über Juancho erfahren?

Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
 

Ansprechpartner:Bianca Seefeld
Email:bianca.seefeld@galgorettung-fs.de
Tel.:09173 79916
Ort:91177 Thalmässing