Windhundspaziergang am 26.01.2020

Windhundspaziergang am 26.01.2020

Zu unserem ersten Spaziergang 2020 fanden sich wieder viele Windhundfreunde mit ihren Hunden ein. Ein schöner Nachmittag in Gesellschaft von netten Zwei- und entspannten Vierbeinern, das Wetter meinte es gut mit uns und es blieb trocken. Und natürlich bot sich wie immer auch wieder Gelegenheit für interessante Gespräche über Windhunde.
Bilder gibt es diesmal leider keine (falls jemand Fotos hat, kann er sich gerne per Mail melden ...)
Update: 04.02.2020
Glücklicherweise haben uns doch noch ein paar Bilder erreicht :-)  Vielen Dank!

Alle Bilder (5) von unserem Spaziergang

 

Hier sind die Bilder im Überblick zu sehen.

Ein herzliches Dankeschön an den Fotografen, dass er uns die Bilder zur Verfügung gestellt hat (sonst hätten wir keine Fotos).


Spendenpool anlässlich unseres Windhundspazierganges

Anlässlich unseres Windhundspazierganges haben wir einen Spendenpool angelegt. Aus dessen Erlös möchten wir die Reisetickets der Galgos finanzieren, die in Spanien noch sehnsüchtig auf ihre Ausreise zu uns warten.

Hier in Deutschland haben sie die besten Voraussetzungen, endlich ihre eigenen Familien finden zu können, in denen sie die Liebe und Fürsorge erfahren dürfen, die sie in ihrem bisherigen Leben so vermisst haben.

Ein herzliches Dankeschön an alle Spender!

Selbstverständlich besteht durch die Teilnahme am Spaziergang keinerlei Verpflichtung zu einer Spende. Die Spenden sind anonym und erfolgen auf rein freiwilliger Basis.