Bolero

Bolero

Bolero ist Zuhause!
Geschlecht:Rüde, kastriert
wartet in:Deutschland, Auffangstation
wartet seit:Ende April 2022
geboren am:15.05.2018
Größe:ca. 66 cm
Mittelmeerkrankheiten:negativ
Patenschaft:Bolero würde sich über eine Patenschaft freuen.
Paten:Birgit Driesch
Besonderheit:schüchtern, vorsichtig
Adoptionsvoraussetzung: 
letztes Update:27.09.2022

Was wir über Bolero erzählen können ...


03.05.2022

Bolero wartete bei unseren Freunden von Mastines en la Calle auf sein Reiseticket.

Jetzt am Wochenende ist er hier bei uns angekommen.

Bolero ist ein schüchterner, vorsichtiger Rüde. In der Hundegruppe ebenso wie im Umgang mit uns Menschen. Er braucht ein wenig, um sich sicher zu sein, es passiert nichts. Dann kann er leichte Berührungen auch schon erdulden. Richtig genießen geht noch nicht.

Jetzt darf er hier erst mal zur Ruhe kommen und alles kennenlernen.

Update 24.05.2022

Neue Fotos von Bolero:
 

Hier sind die Bilder im Überblick zu sehen.

Update 12.07.2022

Neue Fotos von Bolero:
 

Hier sind die Bilder im Überblick zu sehen.

update 27.09.2022

Bolero hat ein Sofa gefunden. Das teilt er sich jetzt mit zwei Windhundfreunden und seinen Menschen. Viel Glück!