Otto II

Otto II

Geschlecht:Rüde, kastriert
wartet in:Spanien, FBM
wartet seit:August 2021
geboren am:07.02.2017
Größe:ca, 65 cm
Mittelmeerkrankheiten:negativ
Patenschaft:Otto würde sich über eine Patenschaft freuen.
Besonderheit:ängstlich
Adoptionsvoraussetzung: 
letztes Update:23.06.2022

Was wir über Otto erzählen können ...


23.06.2022

Otto ist ein Sorgenkinder bei der FBM und für die Vermittlung sind in dem Fall wieder Spezialisten gefragt, Menschen, die sich mit Panikhunden und dessen Umgang bestens auskennen. Ungewohnte Situationen, Stress und Lautstärke treiben den Reizpegel bei ihm hoch. Betritt man seinen Zwinger, dann knurrt er und flüchtet ängstlich in die letzte Ecke. Kehrt jedoch Ruhe ein und man ist mit ihm ohne jegliche Einflüsse alleine, dann lässt sich der liebe Bub auch darauf ein, aus der Hand ein Würstchen zu nehmen. Der Schlüssel liegt hier im Vertrauen aufbauen, Stück für Stück und mit viel Geduld. Wenn er so weit ist, die Verantwortung in die Hände seines Herrchens oder Frauchens zu legen, dann wird sich auch sein Zustand ändern.

Für Otto wird ein Zuhause gesucht, ohne Reizüberflutung durch Umwelteinflüsse oder durch Lärm, schön ländlich und ein Haushalt mit einem strukturierten Ablauf, wo mindestens ein selbstsicherer, ausgeglichener Hund bereits wohnt.

Sie möchten Otto ein neues Zuhause geben?

Wir freuen uns über Ihr Interesse an Otto. Bitte lesen Sie zunächst die Adoptionsgrundlagen und füllen die Adoptionsanfrage aus.

 

Sie möchten eine Patenschaft für Otto übernehmen?

Sie haben Otto in Ihr Herz geschlossen, können ihn aber leider nicht adoptieren? Übernehmen Sie doch eine Patenschaft für Otto.

 

Sie möchten mehr über Otto erfahren?

Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
 

Ansprechpartner:Bianca Seefeld
Email:bianca.seefeld@galgorettung-fs.de
Tel.:09173 79916
Ort:91177 Thalmässing