Unai

Unai

Unai hat seine Familie gefunden
Vermittlung durch: 
Geschlecht:Rüde, kastriert
wartet in:Deutschland, Tierpension
wartet seit:Okt. 2022
geboren am:20.07.2020
Größe:ca. 66 cm
Mittelmeerkrankheiten: 
Besonderheit: 
Adoptionsvoraussetzung: 
letztes Update:30.10.2022

Was wir über Unai erzählen können ...


02.10.2022

Unai wurde von Marisol und Michael aus der Tötung gerettet.

Inzwischen ist Unai auch in Deutschland angekommen. Leider hat die Familie, die ihn ursprünglich adoptieren wollte, aus familiären Gründen die Reservierung zurück genommen.

Jetzt stand Unai auf einmal ohne Sofa da. Wir haben ihn jetzt schnell in einer Tierpension untergebracht. Das ist aber keine Dauerlösung für Unai. Er hat jetzt doch schon das Leben im Haus kennengelernt.

Unai hat in Spanien auf seiner Pflegestelle mit verschiedenen Hunden zusammengelebt, sich auch mit fast allen gut verstanden. Unai ist stubenrein, kennt Treppen, Auto fahren, an der Leine laufen.

Unai kommt auch mit Kindern gut zurecht. Unai ist überhaupt sehr menschenbezogen und anhänglich. Lernt und begreift schnell. 

Ein typischer Schäferhund eben.

Schäferhundfan gesucht!

update 30.10.2022

Unai hat seine Familie samt Schäferhund-Freundin gefunden. Viel Glück!