Lantana

Lantana

Geschlecht:Hündin, kastriert
wartet in:Deutschland, Auffangstation
wartet seit:August 2019 (beim Refugio Patan seit Nov. 2018)
geboren am:ca. 2016
Größe:ca. 62 cm
Mittelmeerkrankheiten:Babesiose (1:40), Rest negativ
Patenschaft:Lantana würde sich über eine Patenschaft freuen.
Besonderheit:freundlich, aufgeschlossen
Adoptionsvoraussetzung: 
letztes Update:10.08.2019

Was wir über Lantana erzählen können ...


07.08.2019

Lantana wurde gemeinsam mit 3 anderen Galgas von ihrem Besitzer im Refugio Patan abgegeben.
Sie ist eine äusserst freundliche, aufgeschlossene und fröhliche Galga, die im Refugio keinerlei Unsicherheiten zeigt.


Lantana ist sehr menschenbezogen und würde Birgit am Liebsten auf Schritt und Tritt folgen, um mit ihr zu kuscheln.
Sie spielt und tobt gern und animiert die Menschen und die anderen Hunde mit zu machen.

 

Ins Rudel hat sie sich toll eingefügt.
So lieb und freundlich sie zu Menschen ist, ist sie auch zu allen Hunden.

 

update 10.08.2019

Lantana ist in Deutschland angekommen.

Lantana ist eine anhängliche, kleine Galga. 

Sie zeigt bisher keine Ängste, freut sich bereits über Besucher und auch in der Hundegruppe hier kam sie sofort zurecht. 

18.08.2019

neue Fotos

Sie möchten Lantana ein neues Zuhause geben?

Wir freuen uns über Ihr Interesse an Lantana. Bitte lesen Sie zunächst die Adoptionsgrundlagen und füllen die Adoptionsanfrage aus. Wir melden uns zeitnah bei Ihnen. Vielen Dank!

 

Sie möchten eine Patenschaft für Lantana übernehmen?

Sie haben Lantana in Ihr Herz geschlossen, können ihn/sie aber leider nicht adoptieren? Übernehmen Sie doch eine Patenschaft für Lantana.

 

Sie möchten mehr über Lantana erfahren?

Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
 

Ansprechpartner:Bianca Seefeld
Email:bianca.seefeld@galgorettung-fs.de
Tel.:09173 79916
Ort:91177 Thalmässing