Sabina

Sabina

Geschlecht:Hündin, kastriert
wartet in:Deutschland, Pflegestelle bei Berlin
wartet seit:Mai 2020 (bei FBM seit Jan. 2020)
geboren am:15.03.2018
Größe:ca. 61 cm
Mittelmeerkrankheiten:negativ
Patenschaft:Sabina würde sich über eine Patenschaft freuen.
Paten:Sonja G.
Besonderheit:katzenverträglich
Adoptionsvoraussetzung:Zweithund, Garten
letztes Update:21.11.2020

Was wir über Sabina erzählen können ...


13.02.2020

Sabina ist im Moment noch bei der FBM.

Sie hat aber schon einen Pflegeplatz in Deutschland gefunden und wird, sobald reisefertig, von der Berliner Ecke aus auf Sofa-Suche gehen.

Sabina ist eine junge, noch zu dünne, kleine, zierliche Galga, die von ihrem Jäger bei der FBM abgegeben wurde.

Sabina hat den Katzentest in Spanien bestanden. Sie wird dann auch auf ihrer PS mit Katzen zusammen leben.

 

Update 17.05.2020

Sabina konnte gestern endlich nach Deutschland reisen und gleich weiter auf ihre Pflegestelle. Von dort aus sucht Sabina nun ihre Familie. Sabina freut sich über Besuch.

Update 20.05.2020

Neue Bilder von Sabina:

Update 30.05.2020

Die zweijährige Sabina, die jetzt Saphira gerufen wird, wohnt seit ein paar Tagen in einer Pflegestelle in Berlin.

Von Anfang an geht sie auf Menschen recht aufgeschlossen und freundlich zu, nach kurzem Kennenlernen wedelt sie mit dem Schwänzchen und möchte gern gestreichelt werden, auch bei Kindern macht sie da keine Ausnahme.

Auf der Pflegestelle lebt Saphira mit kleinen und großen Windhunden und auch mehreren Stubentigern völlig problemlos zusammen. Allerdings ist sie beim ersten Kennenlernen anderer Vierbeiner vorsichtig bis ängstlich, sollten diese ihr zu forsch gegenübertreten. Kennt sie die anderen Hunde gut, fordert sie diese im Freilauf sehr gerne zu einer Flitzerunde auf. Dabei jagt sie aber lieber dem “Hasen“ hinterher, als selbst den Hasen zu spielen. Das macht ihr dann wieder etwas Angst. Daher wünschen wir uns für Saphira ein kleines Hunderudel mit fairem Hundekumpel.

Beim Spazierengehen läuft Saphira sehr gut an der Leine. Gerne rupft sie dabei hier und da an einem Grashalm rum und schlendert ganz gemütlich mit einem mit. Nur kann sie sich an der Leine (noch) nicht lösen, um ihre Geschäfte zu verrichten. Das muß noch etwas geübt werden, ab und an klappt es sogar schon.

Im Haus verhält sich Saphira ruhig und genießt inzwischen sehr ihr kuscheliges Körbchen oder das Sofa. Dort verschläft sie auch in Hundegesellschaft den Vormittag, wenn Frauchen arbeiten ist.

Saphira ist eine ausgesprochen liebenswerte, kleine Galga, die sich neben regelmäßigen Flitzerunden und einem gut gefüllten Futternapf (sie ist noch sehr dünn und hat noch einiges aufzuholen) jetzt ihre eigene Familie wünscht, die ihr viel Aufmerksamkeit und Liebe schenkt.

update 23.08.2020

Saphiras Pflegemama hat Neuigkeiten!

Seit gut einer Woche gehört es nämlich der Geschichte an, dass Saphira sich nicht an der Leine lösen kann!

Betonen möchte sie auch noch, dass Saphira sich gerne einen Garten im neuen Zuhause wünschen würde und unbedingt einen Tobefreund. 

 

21.11.2020

 

Sabina, die jetzt Saphira gerufen wird, wohnt seit einiger Zeit bei ihrer Pflegefamilie in Berlin.

Jeden Tag zeigt Saphira ein Stückchen mehr von ihrer fröhlichen, unbekümmerten Art und es macht unglaublich Freude, sie dabei begleiten zu dürfen.

Von Anfang an geht sie auf Menschen aufgeschlossen und freundlich zu. Nach kurzem Kennenlernen wedelt sie mit dem Schwänzchen und möchte gern gestreichelt werden. Auch bei Kindern macht sie da keine Ausnahme, über die freut sie sich ganz besonders.

Saphira ist eine lustige und aufgedrehter Hündin die nichts glücklicher macht, als ihren Spiel- und Bewegungsdrang im großen Auslauf richtig ausleben zu dürfen. Da sieht man, wie viel Energie und jugendliches Feuer in dieser zarten 2,5 jährigen Hündin stecken.

Einen adäquaten Spiel- und Rennpartner mit der entsprechenden Souveränität ihr auch mal die Grenzen aufzuzeigen ist neben einem großen Garten zum Toben ein absolutes Muß in Saphira‘s zukünftigen Zuhause. Mit viel Elan dreht sie ihre Runden, gerne als Hase voraus, immer die anderen Hunde auffordernd doch weiter zu machen.

Dies ist jedoch nicht von Anfang an so, trifft sie auf fremde Vierbeiner. Zunächst ist sie, ihr fremden Artgenossen gegenüber, eher ängstlich und abweisend, da knurrt sie schon mal. Kennt sie die Vierbeiner gut, ist das Eis gebrochen.

 

Saphira lebt auf ihrer Pflegestelle mit kleinen und großen Windhunden und auch mehreren Stubentigern völlig problemlos und harmonisch zusammen.


Beim Spazierengehen läuft Saphira sehr gut an der Leine. Auch Autofahren ist kein Problem. Im Haus verhält sich Saphira ruhig und genießt ihr kuscheliges Körbchen oder das Sofa, vorausgesetzt man gibt ihr 1-2mal täglich die Möglichkeit sich richtig auszutoben. Aber auch im Haus werden die diversen Spielzeuge in Beschlag genommen und auf ihre Stabilität getestet J. So lässt sich die Zeit besser vertreiben, wenn Frauchen den Vormittag über arbeiten ist

Sie benötigt ein spezielles Futter, da sie sonst zu Durchfall neigt, bekommt sie dieses ist alles gut. (Das Futter ist ganz normal im Zoofachandel zu bestellen.)

Ihre neuen Menschen sollten ein bisschen Erfahrung mitbringen, damit ihre Unsicherheiten gegenüber fremden Artgenossen vielleicht bald der Vergangenheit angehören bzw. ihr ihre Menschen Sicherheit vermitteln können.

Neben einem rennfreudigen Spielpartner, einem groooßen Garten dürfen in Saphira’s neuem Zuhause natürlich ein Sofa-Abo, ganz viel Zuneigung und Streicheleinheiten nicht fehlen.
 

Haben Sie sich verliebt? Dann bewerben Sie sich bei uns!

Sie möchten Sabina ein neues Zuhause geben?

Wir freuen uns über Ihr Interesse an Sabina. Bitte lesen Sie zunächst die Adoptionsgrundlagen und füllen die Adoptionsanfrage aus.

 

Sie möchten eine Patenschaft für Sabina übernehmen?

Sie haben Sabina in Ihr Herz geschlossen, können ihn/sie aber leider nicht adoptieren? Übernehmen Sie doch eine Patenschaft für Sabina.

 

Sie möchten mehr über Sabina erfahren?

Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
 

Ansprechpartner:Bianca Seefeld
Email:bianca.seefeld@galgorettung-fs.de
Tel.:09173 79916
Ort:91177 Thalmässing