Malik

Malik

Geschlecht:Rüde, kastriert
wartet in:Deutschland, Pflegestelle bei Hamburg
wartet seit:Dez. 2019
geboren am:01.04.2013
Größe:ca. 64 cm
Mittelmeerkrankheiten: 
Patenschaft:Malik würde sich über eine Patenschaft freuen.
Paten:Sandra D., Sonja G.
Besonderheit:schüchtern, besonders bei Männern
Adoptionsvoraussetzung: 
letztes Update:06.09.2020

Was wir über Malik erzählen können ...


27.05.2020

Malik wartet im Moment noch bei der FBM. Er hat aber bereits einen Pflegesplatz in Deutschland gefunden. 

Jetzt fehlt nur noch eine eigene Familie.

 

Update 22.06.2020

Malik ist gestern in Deutschland angekommen und gleich weiter gefahren auf seine Pflegestelle bei Hamburg.

Wenn er sich ein wenig eingelebt hat, freut er sich auch auf Besuch!

Update 27.06.2020

Die Pflegefamilie schreibt:
"Malik geht es ganz gut. Er frisst und trinkt gut. Es gibt natürlich Unsicherheiten und Geräuschängste unterschiedlichster Art. Mit anderen Hunden sehr sozial und bis jetzt eher zurückhaltend. Ist bzw. war sofort stubenrein, fährt ohne Probleme Auto, nur das wieder aussteigen üben wir gerade. Körperlich ist er sehr ausgemergelt, müde und wirkt älter als er ist."

Update 02.08.2020

Malik hat sich in der Obhut seiner Pflegefamilie schon gut erholt. Er ist inzwischen in deutlich besserer körperlicher Verfassung und auch hinsichtlich seines Vertrauens und seines Selbstbewusstseins hat sich schon viel getan. In vertrauter Umgebung wird er immer mutiger und beginnt, sich in der Hundegruppe, in der er tagsüber zur Betreuung untergebracht ist, zu behaupten. Immer öfter bringt er sich ins Spiel ein und rennt mit den anderen Windhunden mit. Manchmal blitzt auch schon der Clown durch, der in ihm steckt.

Das Vertrauen zu seinem Pflegefrauchen wächst stetig, wenn es auch hin und wieder noch Momente von Unsicherheit gibt. Gegenüber dem Mann in der Familie ist die Zurückhaltung noch größer, aber inzwischen hat Malik doch erkannt, dass keine Gefahr von ihm droht und holt sich schon vorsichtig Streicheleinheiten bei ihm ab. Besucher im Auslauf, v. a. ihm unbekannte Männer werden noch misstrauisch betrachtet, aber wenn die betreffende Person ihm keine weitere Aufmerksamkeit schenkt und ihn in Ruhe lässt, traut er sich schließlich doch, Kontakt aufzunehmen.

Für Malik wünschen wir uns ein zukünftiges Zuhause in ländlicher Umgebung, denn er ist definitiv kein Hund für die Stadt. Belebte Straßen und unbekannte Umgebungen machen ihm sehr viel Angst. Auf dem Land hingegen, an der Seite eines weiteren, souveränen Windhundes, wird Malik mit Sicherheit ein glückliches Leben führen können und seinen Menschen ein toller Begleiter sein.

Update 04.08.2020

Neue Bilder von Malik:

Update 06.09.2020

Malik kommt Stück für Stück aus seinem Schneckenhaus, nur bei Männern ist es immer noch schwierig bis geht gar nicht.

Ansonsten fühlt Malik sich ziemlich sicher im Auslauf. Und trotz seiner Schüchternheit und Unsicherheit  traut er sich über kleine Hürden zu gehen oder auf den Tisch zu springen, sich durchzusetzen bei Jungspunden oder anderen aufdringlichen Windhunden. Gern befreit er auch offene Handtaschen/ Rucksäcke von überflüssigen Leckereien ohne etwas kaputt zumachen, mit Geduld und viel Liebe geht es täglich bergauf mit ihm.

 

Sie möchten Malik ein neues Zuhause geben?

Wir freuen uns über Ihr Interesse an Malik. Bitte lesen Sie zunächst die Adoptionsgrundlagen und füllen die Adoptionsanfrage aus.

 

Sie möchten eine Patenschaft für Malik übernehmen?

Sie haben Malik in Ihr Herz geschlossen, können ihn aber leider nicht adoptieren? Übernehmen Sie doch eine Patenschaft für Malik.

 

Sie möchten mehr über Malik erfahren?

Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
 

Ansprechpartner:Bianca Seefeld
Email:bianca.seefeld@galgorettung-fs.de
Tel.:09173 79916
Ort:91177 Thalmässing