Bailey

Bailey

Geschlecht:Rüde, kastriert
wartet in:Spanien, Pflegestelle bei Marisol
wartet seit:Dez. 2022
geboren am:ca. Dez. 2021
Größe:ca. 68 cm
Mittelmeerkrankheiten:negativ
Patenschaft:Bailey würde sich über eine Patenschaft freuen.
Besonderheit:ängstlich, unsicher
Adoptionsvoraussetzung:souveräner Zweithund
letztes Update:20.01.2023

Was wir über Bailey erzählen können ...


19.01.2023

Anfang Januar sind zwei Galgorüden auf Marisols Pflegesofa gelandet, der zimtfarbene Bailey und der schwarze Brave. Sie kommen von einem Jäger, der für seinen üblen Umgang mit seinen Hunden bekannt ist. Darum ist es auch gar nicht verwunderlich, dass der etwa einjährige Bailey ein schweres, mit Angst angefülltes Paket im Gepäck hat.

Für Marisol und ihren Mann Michael, die in einer im oberen Stockwerk liegenden Etagenwohnung in der Nähe von Cádiz leben, gestaltet sich das Leben mit Bailey nicht einfach, denn Bailey hat so große Angst vor dem „Draußen“, dass er die Wohnung am liebsten gar nicht verlassen möchte. Er beginnt schon zu zittern, sobald sich die Wohnungstür öffnet. Unten vor dem Haus angekommen, verrichtet er eilends seine Geschäfte und möchte dann am liebsten sofort wieder zurück nach oben. Auch abends oder nachts im Dunkeln hat er panische Angst, seine Sicherheitsblase zu verlassen.

Zu Marisol hat Bailey inzwischen großes Vertrauen gefasst und fühlt sich in ihrer Gegenwart in der Wohnung sicher, aber für Michael ist es schwer, ihn nach draußen zu führen – mit Männern hat Bailey ganz offensichtlich keine guten Erfahrungen gemacht und so fällt es ihm schwer, ihm zu vertrauen.

Für Bailey suchen wir besondere Menschen – solche, die Erfahrung im Umgang mit Angsthunden haben und die gewillt sind, mit Geduld und Einfühlungsvermögen mit ihm zu arbeiten, ihn zu fördern, aber nicht zu überfordern, ohne Erwartungen an ihn zu stellen, sondern sich über das zu freuen, was er anbietet.

Obwohl Bailey bei Marisol nicht aktiv die körperliche Nähe der anderen dort lebenden Hunde sucht, braucht er dennoch einen souveränen und freundlichen Ersthund an seiner Seite, der ihm die Sicherheit vermittelt, die ihm selbst noch fehlt.

Wer möchte Bailey mit viel Achtsamkeit auf seinem Weg begleiten und ihm zeigen, welche schönen Seiten das Leben für einen Galgo bereithält?

Sie möchten Bailey ein neues Zuhause geben?

Wir freuen uns über Ihr Interesse an Bailey. Bitte lesen Sie zunächst die Adoptionsgrundlagen und füllen die Adoptionsanfrage aus.

 

Sie möchten eine Patenschaft für Bailey übernehmen?

Sie haben Bailey in Ihr Herz geschlossen, können ihn aber leider nicht adoptieren? Übernehmen Sie doch eine Patenschaft für Bailey.

 

Sie möchten mehr über Bailey erfahren?

Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
 

Ansprechpartner:Bianca Seefeld
Email:bianca.seefeld@galgorettung-fs.de
Tel.:09173 79916
Ort:91177 Thalmässing