Toledano

Toledano

Geschlecht:Rüde, kastriert
wartet in:Deutschland, Auffangstation
wartet seit:April 2018
geboren am:17.04.2014
Größe:70 cm
Mittelmeerkrankheiten:negativ
Patenschaft:Toledano würde sich über eine Patenschaft freuen.
Paten:Carola G.
Besonderheit:vorsichtig, taut aber schnell auf, ruhig
Adoptionsvoraussetzung: 
letztes Update:16.04.2018

Was wir über Toledano erzählen können ...


06.03.2018

Toledano wartet in der Krankenstation von FBM. Er kam dort mit einem Bruch an, wurde inzwischen erfolgreich operiert. Toledano ist körperlich soweit wieder hergestellt, dass er reisen könnte.

Toledano war von anfang an sehr ängstlich, was sich fast noch verstärkt hat.
 

Update 07.04.2018

Toledano ist angekommen.

Toledano ist ein vorsichtiger, ruhiger und großer Rüde.

Das operierte Bein schont er im Moment noch. Jetzt darf er sich hier erst mal zurecht finden. Wir denken, mit ein wenig Physio, mit langsamem Muskelaufbau, mit etwas Pflege ... wird er sein Bein bald wieder gut und schmerzfrei nutzen können. 
 

Update 16.04.2018

Binnen einer Woche bei uns hat Toledano einen erstaunlichen Wandel vollzogen. Angekündigt als ängstlicher Galgo, war er hier anfangs auch noch recht zurückhaltend und vorsichtig... man kann ja nie wissen, was die neue Lebenssituation so mit sich bringt.

Aber von Tag zu Tag merkte Toledano, dass alle es gut mit ihm meinen. Er wurde entspannter und warf seine alte, offenbar nicht sehr tief sitzende Furcht über Bord. Nach einer Woche geht Toledano auch auf Besucher der Auffangstation bereits freundlich zu, um sich ausgiebig kraulen zu lassen, Ohrmassage inklusive. Da zeigt er, was für ein sanfter Genießer und Menschenfreund doch in ihm steckt. Toledano hat insgesamt ein ausgeglichenes, besonnenes Naturell, das er auch im Umgang mit den anderen Galgos in seiner Gruppe unter Beweis stellt. Er zeigt sich hier bisher als ein ruhender Pol, der von allen geschätzt und respektiert wird. In neuen Situationen und fremder Umgebung wird Toledano anfangs sicher wieder etwas unsicherer sein, doch mit Menschen an seiner Seite, die ihn einfühlsam an Neues heranführen und nicht überfordern, wird er das alles wunderbar meistern.

Auch körperlich macht Toledano in den wenigen Tagen bei uns gute Fortschritte. Er ist noch etwas zu dünn und schwach bemuskelt, bedingt durch die Zeit in der Krankenstation der FBM. Doch man sieht bereits, was für ein stattlicher, stolzer Galgo Toledano bald sein wird. Seinen operierten Vorderlauf benutzt er fleißig – die beste Art des Trainings. Hin und wieder schont er das Bein noch. Da gilt es, das rechte Maß an Belastung zu finden. Wir sind auf einem guten Weg mit Toledano, damit er möglichst bald wieder über die Wiese sausen kann wie der Wind!

Neue Fotos von Toledano:
 

Sie möchten Toledano ein neues Zuhause geben?

Wir freuen uns über Ihr Interesse an Toledano. Bitte lesen Sie zunächst die Adoptionsgrundlagen und füllen die Adoptionsanfrage aus. Wir melden uns zeitnah bei Ihnen. Vielen Dank!

 

Sie möchten eine Patenschaft für Toledano übernehmen?

Sie haben Toledano in Ihr Herz geschlossen, können ihn aber leider nicht adoptieren? Übernehmen Sie doch eine Patenschaft für Toledano.

 

Sie möchten mehr über Toledano erfahren?

Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
 

Ansprechpartner:Bianca Seefeld
Email:bianca.seefeld@galgorettung-fs.de
Tel.:09173 79916
Ort:91177 Thalmässing