Sensa

Sensa

Geschlecht:Hündin, kastriert
wartet in:Spanien, private PS
wartet seit:März 2018
geboren am:ca. Juni 2017
Größe: 
Mittelmeerkrankheiten:negativ
Patenschaft:Sensa würde sich über eine Patenschaft freuen.
Besonderheit:alte Verletzungen/Brüche am Vorderbein, muss operiert werden
Adoptionsvoraussetzung: 
letztes Update:18.04.2018

Was wir über Sensa erzählen können ...


18.04.2018

Sensa und ihr Bruder Snow saßen in einer Perrera in Spanien. Sie wurden von Tierschützern entdeckt und kamen in ein kleines Tierheim in der Nähe von Argamasilla. Beide waren anfangs sehr verschreckt, hingen sehr aneinander.

Sensa hat leider ein deformiertes Vorderbein. Das Röntgenbild zeigt zwei alte Verletzungen/Brüche, die falsch zusammen gewachsen sind.

Sensa lebt im Moment - leider getrennt von ihrem Bruder - auf einer Pflegestelle in Spanien und wartet jetzt auf ihre Ausreise zu uns. Sobald sie da ist, wird sie in der Klinik vorgestellt um abzuklären, inwieweit mit einer Operation geholfen werden kann. So jedenfalls kann es nicht bleiben. Das Bein ist verkürzt, in seiner Beweglichkeit stark eingeschränkt.

Ihr Bruder wird ebenfalls mit Sensa zusammen zu uns reisen. Ihr Ticket haben sie in der Tasche.

Auch hat sich bereits ein lieber Spender/Unterstützer gefunden, der die Operation und Reha finanziell unterstützen will. 

Jetzt fehlt eigentlich nur noch eine Pflegestelle, besser noch ein Zuhause, für Sensa, wo man sie entsprechend weiter medizinisch versorgen und aufpäppeln kann. 
 

Ein Video von Sensa, bei dem ihre Behinderung und die damit verbundenen Probleme beim Laufen deutlich zu sehen sind:
 

Sie möchten Sensa ein neues Zuhause geben?

Wir freuen uns über Ihr Interesse an Sensa. Bitte lesen Sie zunächst die Adoptionsgrundlagen und füllen die Adoptionsanfrage aus. Wir melden uns zeitnah bei Ihnen. Vielen Dank!

 

Sie möchten eine Patenschaft für Sensa übernehmen?

Sie haben Sensa in Ihr Herz geschlossen, können sie aber leider nicht adoptieren? Übernehmen Sie doch eine Patenschaft für Sensa.

 

Sie möchten mehr über Sensa erfahren?

Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
 

Ansprechpartner:Bianca Seefeld
Email:bianca.seefeld@galgorettung-fs.de
Tel.:09173 79916
Ort:91177 Thalmässing