Jilda

Jilda

Geschlecht:Hündin, kastriert
wartet in:Deutschland, Pflegestelle bei Donauwörth
wartet seit:31.10.2017
geboren am:04.11.2015
Größe:64 cm
Mittelmeerkrankheiten:negativ
Patenschaft:Jilda würde sich über eine Patenschaft freuen.
Paten:Johannes Scherer
Besonderheit:etwas schüchtern, katzenverträglich
Adoptionsvoraussetzung: 
letztes Update:26.04.2019

Was wir über Jilda erzählen können ...


26.04.2018

Jilda wartet derzeit noch bei FBM.
 

Update 28.05.2018

Jilda ist angekommen und sofort auf ihre Pflegestelle umgezogen!

Dort zeigt sie sich bereits nach einem Tag "zuhause". Jilda ist etwas vorsichtig, aber nicht ängstlich. Sie braucht einfach ein wenig Zeit, sich alles anzusehen. Dann kommt sie, freut sich über Aufmerksamkeit und Streichler. Mit den Katzen klappt es auch bisher.
 

Update 12.06.2018

Neue Fotos von Jilda:
 

Update 31.07.2018

Jilda und Sirena waren Gäste auf unserem Sommerfest:
 

update 26.04.2019

Nach fast einem Jahr bei ihrer Pflegefamilie hat sich Jilda zu einer fröhlichen, offenen  und verschmusten Galga entwickelt. Von ihrer früheren Furcht und Unsicherheit ist nur noch in ganz speziellen Augenblicken etwas zu spüren, beispielsweise, wenn etwas Unerwartetes geschieht, das sie erschreckt, oder wenn die Situation in ihrem Umfeld sehr stressig wird; aber auch dann beruhigt sie sich schnell wieder und findet zu ihrer Gelassenheit zurück.

Mittlerweile sucht Jilda aktiv die menschliche Nähe und geht auf jeden freundlich zu. Sie geht für ihr Leben gern spazieren und möchte einfach die Welt um sich herum erkunden und entdecken. Dabei zeigt sie durchaus einen stärkeren Jagdtrieb; es entgeht ihr nichts  und bei Wildsichtung kann sie unter Umständen unvermittelt durchstarten. Aus diesem Grund ist an ein Ableinen im freien Gelände auch nicht zu denken, denn ehe man reagieren könnte, wäre Jilda schon auf und davon. Dennoch sollte man ihr die Möglichkeit zum regelmäßigen Rennen und Flitzen geben, denn das liebt sie sehr - dann aber lieber in einem eingezäunten, gesicherten Bereich.

Insgesamt hat Jilda im Laufe der letzten Monate deutlich an Sicherheit und auch an Selbstbewusstsein gewonnen. Auch innerhalb ihrer Hundegruppe hält sie sich nicht mehr nur im Hintergrund auf, sondern traut sich inzwischen auch immer öfter mit nach vorne.

Jilda ist jetzt bereit für ihre eigene Familie, die mit ihr zusammen die Welt auf wunderbaren Spaziergängen entdecken und die Abende bei gemeinsamem Kuscheln auf dem Sofa ausklingen lassen möchte. Sie versteht sich mit anderen Hunden und auch mit Katzen gleichermaßen gut, so dass dem auch von dieser Seite nichts im Wege stehen würde.

Wer schenkt dieser bildschönen schwarzen, grazilen Galga ein Zuhause für immer?

Sie möchten Jilda ein neues Zuhause geben?

Wir freuen uns über Ihr Interesse an Jilda. Bitte lesen Sie zunächst die Adoptionsgrundlagen und füllen die Adoptionsanfrage aus. Wir melden uns zeitnah bei Ihnen. Vielen Dank!

 

Sie möchten eine Patenschaft für Jilda übernehmen?

Sie haben Jilda in Ihr Herz geschlossen, können sie aber leider nicht adoptieren? Übernehmen Sie doch eine Patenschaft für Jilda.

 

Sie möchten mehr über Jilda erfahren?

Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
 

Ansprechpartner:Bianca Seefeld
Email:bianca.seefeld@galgorettung-fs.de
Tel.:09173 79916
Ort:91177 Thalmässing