Lola

Lola

Vermittlungshilfe
Geschlecht:Bodeguero-Mix-Hündin, kastriert
wartet in:Deutschland, Pflegestelle bei Nürnberg
wartet seit:Mai 2018
geboren am:03.11.2014
Größe:ca. 30 cm
Mittelmeerkrankheiten:negativ
Patenschaft:Lola würde sich über eine Patenschaft freuen.
Besonderheit:schüchtern
Adoptionsvoraussetzung: 
letztes Update:03.08.2018

Was wir über Lola erzählen können ...


28.05.2018

Lola hat mehr als 2 Jahre in Spanien bei Birgit im Refugio Patan gewartet, bis sie von ihrer Pflegestelle entdeckt wurde. Wir wurden gefragt, ob wir ihr - sie ist ja nun mal kein Galgo - helfen können, nach Deutschland zu reisen. Wir können!

Lola ist gerade hier auf ihrer Pflegestelle angekommen.

Sie ist eine kleine, schüchterne Hundedame. Im Rudel fühlt sie sich wohl. Mit Menschen ist sie anfangs ein wenig vorsichtig, aber sie taut doch schnell auf.

 

Lola ist eine ruhige, noch sehr unsichere Hündin, die noch nicht viel in ihrem Leben kennengelernt hat.

Sie ist jedoch neugierig und beobachtet genau, was um sie herum geschieht.

Das vorhandene Hunderudel der Pflegestelle gibt ihr die nötige Sicherheit und zeigt ihr, dass der Mensch auch "gut" sein kann. So freut sie sich mittlerweile, wenn das Pflegefrauchen nach Hause kommt.

Für Lola wird eine ruhige Familie gesucht, die bereit ist, ihr die nötige Zeit zu geben, um anzukommen.
 

Update 09.06.2018

Lola taut immer mehr auf! Sie lernt so gern und schnell. Ihr Pflegefrauchen ist ganz begeistert und berichtet:

Lola ist jetzt 2 Wochen auf der PS und hat sich gut eingelebt. Das vorhandene Hunderudel hat ihr sehr dabei geholfen, dass sie den Menschen vor Ort vertrauen kann. Deshalb sollte auch ein sicherer Ersthund im neuen Zuhause leben.

Nur noch selten schreckt sie dort vor etwas zurück. Sie hat keine Angst vor Gewitter, zu Staubsauger und Rasenmäher hält sie Abstand, verhält sich dabei aber ruhig. Fremden Menschen geht sie noch aus dem Weg. Lola geht sehr gerne spazieren, beschnüffelt und beobachtet genau ihre Umwelt.
Vieles muß sie noch kennenlernen - Stadtgang, große Fahrzeuge, Gittertreppen, etc. Aber wenn sie ihrem Menschen vertraut, wird sie auch diese Hürden bewältigen.

Nach dieser kurzen Zeit, in der sie nun auf ihrer Pflegestelle ist, bleibt Lola bereits mit den anderen Hunden einige Stunden alleine zu Hause und freut sich natürlich, wenn der Mensch wieder zurück kommt.
Man muss ihr nur Geduld entgegen bringen, dann wird Lola eine ganz tolle Wegbegleiterin!   :-)
 

Update 03.08.2018

Neue Fotos und ein Video von unserer kleinen Lola. Sie fischt sich ihre Leckerchen aus dem kühlen Nass - genau das richtige bei dieser Hitze.
 

Sie möchten Lola ein neues Zuhause geben?

Wir freuen uns über Ihr Interesse an Lola. Bitte lesen Sie zunächst die Adoptionsgrundlagen und füllen die Adoptionsanfrage aus. Wir melden uns zeitnah bei Ihnen. Vielen Dank!

 

Sie möchten eine Patenschaft für Lola übernehmen?

Sie haben Lola in Ihr Herz geschlossen, können sie aber leider nicht adoptieren? Übernehmen Sie doch eine Patenschaft für Lola.

 

Sie möchten mehr über Lola erfahren?

Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Ansprechpartner:Bianca Seefeld
Email:bianca.seefeld@galgorettung-fs.de
Tel.:09173 79916
Ort:91177 Thalmässing