Klidus

Klidus

Geschlecht:Rüde, kastriert
wartet in:Deutschland, Auffangstation
wartet seit:17.11.2016
geboren am:05.04.2015
Größe:63 cm
Mittelmeerkrankheiten:negativ
Patenschaft:Klidus würde sich über eine Patenschaft freuen.
Paten:Simone Z.
Besonderheit:lebhaft, anhänglich
Adoptionsvoraussetzung: 
letztes Update:16.07.2018

Was wir über Klidus erzählen können ...


28.05.2018

Klidus wartet seit 17.11.2016 bei FBM.
Jetzt hat Klidus endlich ein Reisetiket ergattert. Am Wochenende ist er zu uns gereist und sucht jetzt von hier aus seine Familie.

Klidus ist ein sehr anhänglicher, menschenbezogener Hund. Mensch in der Nähe, Klidus glücklich!

In der Hundegruppe ist er ein souveräner Rüde, körperlich zwar eher klein, aber innen drinnen stark und selbsbewußt.

 

Update 31.05.2018

Neue Bilder von Klidus:
 

Update 16.07.2018

Klidus ist der ideale Partner für Menschen, die ihren Galgo gerne fest in den Arm nehmen wollen, um ausgiebig mit ihm zu schmusen. Davon träumt auch Klidus und wenn sich ihm die Gelegenheit in Form von Besuch in unserer Auffangstation bietet, so lässt er sie nicht ungenutzt verstreichen.

Schon durch das Tor nimmt Klidus Kontakt auf und will Küsschen durch das Gitter drücken. Tritt der Besucher dann ein, kennt Klidus erst einmal kein Halten vor Freude. Er hüpft und tanzt um den Besuch herum, springt auch an ihm hoch – wie soll man sonst weitere Küsschen an geeigneten Stellen platzieren? – und überschüttet den Besuch mit seiner Zärtlichkeit. Am liebsten würde er in die Menschen hineinkriechen, um sich ihnen ganz nah zu fühlen. Ist der erste Überschwang abgeebbt, wird Klidus ruhiger. Er ist ein fröhlicher und extrovertierter, aber kein hektischer Hund. Zu seinen Bezugspersonen entwickelt er schnell ein inniges Verhältnis. Für seine Menschen würde er bis ans Ende der Welt gehen.

In seiner derzeitigen Galgo-WG hat Klidus gleich seinen Platz gefunden, ganz souverän und selbstbewusst. Er lebt hier in einer Gruppe mit drei weiteren Rüden und einer Hündin harmonisch zusammen und zeigt sich als verträglicher Hausgenosse. Klidus sucht keinen Streit. Kommt ein anderer streitlustig daher, lässt er sich aber auch nicht gleich ins Bockshorn jagen.

Klidus ist ein temperamentvoller Spieler, der Freude an der Bewegung hat. Gerne werden hier die Decken durchgeschüttelt und auch Spielaufforderungen seiner Mitbewohner werden bereitwillig angenommen. Bei gemeinsamen Rennspielen gibt Klidus mal den Hasen, mal den Jäger. Er spielt mit Feuer, bellt dabei auch schon einmal, aber das ist alles Teil des Spiels. Er hat hier noch nie ein Loch gemacht und bleibt stets fair und beherrscht.

Wichtiger als jedes Spiel ist Klidus jedoch die Nähe und der zärtliche Austausch mit seinen Menschen. Da Klidus schon in Spanien sehr lange vergebens auf seine Chance warten musste, hoffen wir nun, dass sein größter Wunsch bald in Erfüllung geht: eine eigen Familie, gerne mit Hundepartner(n), die ihn ganz fest in den Arm nimmt und nie wieder loslässt!
 

Sie möchten Klidus ein neues Zuhause geben?

Wir freuen uns über Ihr Interesse an Klidus. Bitte lesen Sie zunächst die Adoptionsgrundlagen und füllen die Adoptionsanfrage aus. Wir melden uns zeitnah bei Ihnen. Vielen Dank!

 

Sie möchten eine Patenschaft für Klidus übernehmen?

Sie haben Klidus in Ihr Herz geschlossen, können ihn aber leider nicht adoptieren? Übernehmen Sie doch eine Patenschaft für Klidus.

 

Sie möchten mehr über Klidus erfahren?

Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
 

Ansprechpartner:Bianca Seefeld
Email:bianca.seefeld@galgorettung-fs.de
Tel.:09173 79916
Ort:91177 Thalmässing