Pino

Pino

Geschlecht:Rüde, kastriert
wartet in:

 Deutschland, Auffangstation

wartet seit:Januar 2017
geboren am:09.07.2015
Größe:ca. 66 cm
Mittelmeerkrankheiten:negativ
Patenschaft:Pino würde sich über eine Patenschaft freuen.
Paten:Simone Z.
Besonderheit:anfangs etwas schüchtern
Adoptionsvoraussetzung: 
letztes Update:16.07.2018

Was wir über Pino erzählen können ...


19.06.2018

Pino wartet derzeit noch bei FBM.

Anfänglich zeigt sich Pino schüchtern, aber das täuscht. Er taut doch schnell auf und genießt Streicheleinheiten. Er liebt es, einen auf Schritt und Tritt zu folgen. Neue Umgebungen schüchtern ihn noch etwas ein, weshalb man ihn allmählich langsam und vorsichtig an alles Neue heranführen sollte.

Mit Hunden ist er gut verträglich, auch mit Katzen, aber mit allmählicher, vorsichtiger Einführung.

 

 

 

Update 01.07.2018

Pino ist bei uns angekommen.

Pino ist ein mittelgroßer, etwas schüchterner Rüde. Er schaut sich alles in Ruhe an und wenn er merkt, alles ist ok, dann kommt er mit den anderen Hunden und nach einem kurzen Sondieren der Lage zeigt er sich doch interessiert, aufgeschlossen und auch schon anhänglich. Der Schwanz jedenfalls ist freudig in Bewegung, wenn er einen kommen sieht. Dann lacht Pino!

Körperlich ist er fit und munter, das Fell glänzt, Er ist auch gut bemuskelt. 
 

Update 16.07.2018

Pino kommt langsam an!

Er hat sich inzwischen gut an unseren Rhytmus gewöhnt. Freut sich sehr, wenn man kommt. Fremde Menschen werden erst mal noch aus der Ferne beobachtet. Das kann mal länger dauern, und mal kürzer, dann kommt er von hinten. Wenn er merkt, alles ist gut, wird er locker und lässt sich gerne kraulen.

In der Hundegruppe ist er eher vorsichtig, zurückhaltend. Nur wenn es ums Fressen geht, zeigt er besondere Freude und vergisst all seine Vorsicht. Dann hüpft und springt er, dass man ihn nur ja nicht übersehen kann.
 

Sie möchten Pino ein neues Zuhause geben?

Wir freuen uns über Ihr Interesse an Pino. Bitte lesen Sie zunächst die Adoptionsgrundlagen und füllen die Adoptionsanfrage aus. Wir melden uns zeitnah bei Ihnen. Vielen Dank!

 

Sie möchten eine Patenschaft für Pino übernehmen?

Sie haben Pino in Ihr Herz geschlossen, können ihn aber leider nicht adoptieren? Übernehmen Sie doch eine Patenschaft für Pino.

 

Sie möchten mehr über Pino erfahren?

Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
 

Ansprechpartner:Bianca Seefeld
Email:bianca.seefeld@galgorettung-fs.de
Tel.:09173 79916
Ort:91177 Thalmässing