Mateu

Mateu

Geschlecht:Rüde, kastriert
 
wartet in:Spanien, FBM
wartet seit:Januar 2018
geboren am:01.09.2014
Größe:ca. 68 cm
Mittelmeerkrankheiten:Filarien positiv, behandelt
Patenschaft:Mateu würde sich über eine Patenschaft freuen.
Besonderheit:aufgeschlossen
Adoptionsvoraussetzung: 
letztes Update:09.11.2018

Was wir über Mateu erzählen können ...


09.11.2018

Mateu wurde nach Beendigung der letzten Jagdsaison, Ende Januar 2018, in Dos Hermanas, einer Stadt im Südosten von Sevilla, von der Straße aufgelesen und zur FBM gebracht. Bei seiner Ankunft dort wurde er positiv auf Herzwürmer getestet und entsprechend behandelt.

Mateu ist ein ausgesprochen schöner, 4 Jahre alter Galgorüde, der nicht ängstlich ist. Menschen gegenüber ist er aufgeschlossen und sucht deren Kontakt, ohne aber aufdringlich zu werden. Auch mit anderen Hunden versteht er sich gut (mit der Damenwelt noch ein bisschen besser als mit seinen Geschlechtsgenossen). Insgesamt verhält er sich sehr souverän und ist sogar Teil des Therapieprogramms der FBM für ängstliche Hunde: er wird ihnen zur Seite gestellt, um ihnen Sicherheit und Orientierung zu geben und ihnen zu helfen, ihre Ängste zu überwinden.

Sie möchten Mateu ein neues Zuhause geben?

Wir freuen uns über Ihr Interesse an Mateu. Bitte lesen Sie zunächst die Adoptionsgrundlagen und füllen die Adoptionsanfrage aus. Wir melden uns zeitnah bei Ihnen. Vielen Dank!

 

Sie möchten eine Patenschaft für Mateu übernehmen?

Sie haben Mateu in Ihr Herz geschlossen, können ihn/sie aber leider nicht adoptieren? Übernehmen Sie doch eine Patenschaft für Mateu.

 

Sie möchten mehr über Mateu erfahren?

Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
 

Ansprechpartner:Bianca Seefeld
Email:bianca.seefeld@galgorettung-fs.de
Tel.:09173 79916
Ort:91177 Thalmässing