Amalur

Amalur

Geschlecht:Hündin, kastriert
wartet in:Spanien, FBM
wartet seit:Mai 2018
geboren am:02.02.2016
Größe:ca. 58 cm
Mittelmeerkrankheiten: 
Patenschaft:Amalur würde sich über eine Patenschaft freuen.
Besonderheit:

freundlich, aufgeschlossen, katzenverträglich

Adoptionsvoraussetzung: 
letztes Update:22.11.2018

Was wir über Amalur erzählen können ...

Über zwei Jahre lang (über)lebte Amalur auf einem Fabrikgelände in Coria del Río, einer Kleinstadt südlich von Sevilla, am Ufer des Guadalquivir. Schon von Welpenalter an war dieses Gelände für Amalur ihr Zuhause – hier war sie aufgewachsen und ein anderes hatte sie nie kennengelernt. Dass sie dort so lange überleben konnte, hatte sie den Fabrikarbeitern zu verdanken: diese sorgten dafür, dass die junge Galga nicht Hunger leiden musste und fütterten sie regelmäßig.

Aber eines Tages war aus dem kleinen Galgomädchen eine erwachsene Galga geworden, die nun selbst Mutter von 4 Welpen wurde. Als die Kleinen alt genug waren, um auf Erkundungstouren in der Gegend zu gehen, bekamen die Fabrikarbeiter große Sorge, dass der kleinen Familie etwas zustoßen könnte, denn die Fabrik lag nicht weit von einer vielbefahrenen Straße entfernt. Darum verständigten die Männer die Fundación Benjamín Mehnert und baten um Hilfe. So kamen Amalur und ihre 4 Kinder im Mai 2018 in die Obhut der FBM.

Amalurs Welpen haben inzwischen alle ihr Zuhause gefunden. Nun ist es an der Zeit, dass die tapfere Mama, die die Kleinen liebevoll umsorgt und aufgezogen hat, selbst ihr Glück findet.

Amalur ist eine schwarze, grazile Schönheit, die sehr gut sozialisiert und einfach nur lieb ist. Sie hat keinerlei Schwierigkeiten damit, sich in neuen Umgebungen zurechtzufinden, auch dann nicht, wenn es dort Katzen gibt. Auch ihnen gegenüber zeigt sie sich absolut und in jeder Situation verträglich.

Amalur hat bald eine Reisemöglichkeit nach Deutschland. Vielleicht findet sich bis dann ja eine Familie, die sie bei sich aufnehmen möchte?


Video von Amalurs Rettung auf dem Fabrikgelände:

https://www.facebook.com/FundacionBenjaminM/videos/2010563389016395/

 

Sie möchten Amalur ein neues Zuhause geben?

Wir freuen uns über Ihr Interesse an Amalur. Bitte lesen Sie zunächst die Adoptionsgrundlagen und füllen die Adoptionsanfrage aus. Wir melden uns zeitnah bei Ihnen. Vielen Dank!

 

Sie möchten eine Patenschaft für Amalur übernehmen?

Sie haben Amalur in Ihr Herz geschlossen, können ihn/sie aber leider nicht adoptieren? Übernehmen Sie doch eine Patenschaft für Amalur.

 

Sie möchten mehr über Amalur erfahren?

Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
 

Ansprechpartner:Bianca Seefeld
Email:bianca.seefeld@galgorettung-fs.de
Tel.:09173 79916
Ort:91177 Thalmässing