Leah

Leah

Geschlecht:Hündin, kastriert
wartet in:Deutschland, Auffangstation
wartet seit:März 2019 (in Spanien seit Jan. 2019)
geboren am:01.02.2018
Größe:ca. 62 cm
Mittelmeerkrankheiten:negativ
Patenschaft:Leah würde sich über eine Patenschaft freuen.
Paten:Carola Graf, Claudia Huber
Besonderheit: 
Adoptionsvoraussetzung: 
letztes Update:15.03.2019

Was wir über Leah erzählen können ...


15.01.2019

Leah konnte gerade auf dem Feld, erschöpft und abgemagert, aufgegriffen werden.

Leah ist eine junge Hündin, die sich jetzt erst mal im Tierheim erholen darf. 

Sobald alle Unterlagen, Tests und Impfungen beisammen sind, wird sie sich auf die Suche nach einer Reisemöglichkeit machen. 
Und dann braucht sie eigentlich nur noch eine Familie!
 

Update 02.03.2019

Leah ist angekommen.

Leah ist eine zierliche, im Moment auch noch viel zu dünne kleine Galga. Sie zeigt sich etwas schüchtern. Aber sobald sie merkt, alles ist OK, kommt sie und freut sich über Streichler und Aufmerksamkeiten. 

In der Hundegruppe verhält sie sich noch sehr zurückhaltend. Aber sie taut auch da langsam auf.

Jetzt darf sie erst mal langsam zunehmen - hungern ist vorbei - und dann sucht sie eine Familie!
 

Update 15.03.2019

Neue Fotos von Leah:
 

Sie möchten Leah ein neues Zuhause geben?

Wir freuen uns über Ihr Interesse an Leah. Bitte lesen Sie zunächst die Adoptionsgrundlagen und füllen die Adoptionsanfrage aus. Wir melden uns zeitnah bei Ihnen. Vielen Dank!

 

Sie möchten eine Patenschaft für Leah übernehmen?

Sie haben Leah in Ihr Herz geschlossen, können sie aber leider nicht adoptieren? Übernehmen Sie doch eine Patenschaft für Leah.

 

Sie möchten mehr über Leah erfahren?

Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
 

Ansprechpartner:Bianca Seefeld
Email:bianca.seefeld@galgorettung-fs.de
Tel.:09173 79916
Ort:91177 Thalmässing