Priscila

Priscila

Geschlecht:Hündin, kastriert
wartet in:Spanien, FBM
wartet seit:Jan. 2019
geboren am:11.11.2017
Größe:ca. 66 cm
Mittelmeerkrankheiten:negativ
Patenschaft:Priscila würde sich über eine Patenschaft freuen.
Paten:Conny W.
Besonderheit:Bruch am Vorderbein, bereits operiert
Adoptionsvoraussetzung: 
letztes Update:05.03.2019

Was wir über Priscila erzählen können ...


05.03.2019

Priscila kommt aus der Gegend von Toledo. Sie war Anfang Januar wohl bei der Jagd in ein Auto gelaufen und hatte sich dabei das rechte Vorderbein gebrochen. Nutzlos geworden, brachte ihr Galguero sie daraufhin in die örtliche Perrera. Dort wurde sie gesehen und von der FBM herausgeholt. Bei ihrer Ankunft zeigte sich das ganze Ausmaß der Verletzung: es handelte sich um eine offene Fraktur von Elle und Speiche. Priscila bekam erst einmal Mittel gegen die starken Schmerzen, die sie hatte, sowie Entzündungshemmer. Eine Woche später wurde sie operiert und wartet seitdem im Hospital auf ihre Genesung.

Sie möchten Priscila ein neues Zuhause geben?

Wir freuen uns über Ihr Interesse an Priscila. Bitte lesen Sie zunächst die Adoptionsgrundlagen und füllen die Adoptionsanfrage aus. Wir melden uns zeitnah bei Ihnen. Vielen Dank!

 

Sie möchten eine Patenschaft für Priscila übernehmen?

Sie haben Priscila in Ihr Herz geschlossen, können ihn/sie aber leider nicht adoptieren? Übernehmen Sie doch eine Patenschaft für Priscila.

 

Sie möchten mehr über Priscila erfahren?

Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
 

Ansprechpartner:Bianca Seefeld
Email:bianca.seefeld@galgorettung-fs.de
Tel.:09173 79916
Ort:91177 Thalmässing