Eudora

Eudora - R E S E R V I E R T

Geschlecht:Hündin, kastriert
wartet in:Deutschland, Auffangstation
wartet seit:Okt. 2019 (bei FBM seit Jan. 2019)
geboren am:21.06.2017
Größe:ca. 60 cm
Mittelmeerkrankheiten:negativ
Patenschaft:Eudora würde sich über eine Patenschaft freuen.
Paten:Irmgard G., Steffen Schürer
Besonderheit:etwas schüchtern, lustig, lebhaft
Adoptionsvoraussetzung: 
letztes Update:03.01.2020

Was wir über Eudora erzählen können ...


30.09.2019

Eudora wartet im Moment noch bei der FBM entdeckt zu werden.

Update 20.10.2019

Eudora ist gestern in unserer Auffangstation angekommen.

Die zierliche Eudora schaut sich alles erst mal aus der Ferne an, kommt dann aber im Schatten der anderen Hunde näher und zeigt dann schon Freude an den Streichlern und der Aufmerksamkeit. Bereits heute liegt sie auch schon in der Nähe, beobachtet und lässt sich gerne kosen.

In der Hundegruppe still und leise, ganz vorsichtig, fast unsichtbar.  

Update 27.10.2019

Neue Fotos von Eudoria:

24.11.2019

Neue Fotos von Eudora.

update 03.01.2020

Die Eudora, die vor zweieinhalb Monaten in unserer Auffangstation ankam, hat fast nichts mehr mit der fröhlichen und anhänglichen Galga gemeinsam, die wir heute täglich erleben. In der ersten Zeit war Eudora sehr still und bemüht, bloß nicht aufzufallen. Die anderen Hunde, Menschen, alles schüchterte sie ein und sie kauerte viel in der Ecke des Blockhauses in einem Bettchen.

Die neue Eudora, das ist eine verspielte, lustige Hummel –eine junge Galga, die nun einiges nachzuholen hat. Eudora macht Luftsprünge vor Freude, wenn eine ihrer Bezugspersonen kommt und hat keinerlei Berührungsängste mehr, im Gegenteil. Sie tanzt um einen herum, springt einen auch an, um ihrer Freude und ihrem Bedürfnis nach Nähe Ausdruck zu verleihen. Sehr verschmust, sehr bestechlich durch Leckerli, überschwänglich, immer gut gelaunt… so kennen wir Eudora.

Fremde verunsichern Eudora anfangs allerdings immer noch. Vor allem Kinder machen ihr nachhaltig Angst. In deren Gegenwart ist Eudora dann plötzlich auch gegenüber ihren Bezugspersonen wieder gehemmter, aber davon sollten sich Besucher nicht täuschen lassen. Kleinere Kinder sollten trotzdem in Eudoras zukünftiger Familie lieber nicht leben.

Auf Spaziergängen ist Eudora mit Feuereifer bei der Sache, immer vorneweg, noch etwas unkoordiniert hin und her, vor und zurück laufend. Bloß nichts verpassen! Alles ist neu und spannend für sie. Da wird auch einmal über einen der anderen Hunde an der Leine hinweggesprungen oder der Weg abgeschnitten, wenn sie plötzlich die Seite wechseln will. Wir üben fleißig, da etwas mehr Ruhe hineinzubringen.

Mit den anderen Galgos ist Eudora inzwischen total aufgetaut, immer mittendrin und für jedes Spiel zu haben. Momentan ist Gob ihr häufigster Spielpartner, der auch die Rolle des geduldigen, väterlichen Freunds übernommen hat. Aber auch Gob wird es dann bisweilen zu viel und er zeigt Eudora ihre Grenzen auf, wenn sie über die Stränge schlägt: „Mädel, es reicht!“ Jung und formbar, wie Eudora ist, lässt sie sich dann auch sofort stoppen und ist ganz zerknirscht. Als Freundin und Wärmekissen hat Eudora sich Campanilla ausgesucht, zu der sie sich besonders gerne ins Bettchen kuschelt.

Findet sich kein Spielgefährte, beschäftigt Eudora sich auch alleine mit einem Spielzeug oder sie zieht eine der Decken aus den Betten hervor, um sie zu schütteln. Eudora ist keine Couchpotato; sie will Spaß und Beschäftigung haben und zugleich lotet sie noch ihre Grenzen aus.

Eudora ist eine grazile Schönheit, der zu ihrem Glück nur noch eine Familie fehlt, am liebsten mit einem oder mehreren spielfreudigen und souveränen Artgenossen, mit denen sich ihre Menschen dann die Erziehung dieser lustigen Springmaus teilen können. Ein Garten oder Zugang zu einem Auslauf wäre auch schön, damit Eudora täglich ihr Bewegungsbedürfnis stillen kann.

Sie möchten Eudora ein neues Zuhause geben?

Wir freuen uns über Ihr Interesse an Eudora. Bitte lesen Sie zunächst die Adoptionsgrundlagen und füllen die Adoptionsanfrage aus.

 

Sie möchten eine Patenschaft für Eudora übernehmen?

Sie Eudora in Ihr Herz geschlossen, können sie aber leider nicht adoptieren? Übernehmen Sie doch eine Patenschaft für Eudora.

 

Sie möchten mehr über Eudora erfahren?

Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
 

Ansprechpartner:Bianca Seefeld
Email:bianca.seefeld@galgorettung-fs.de
Tel.:09173 79916
Ort:91177 Thalmässing