Ponto

Ponto

Geschlecht:Rüde, kastriert
wartet in:Spanien, Refugio Patan
wartet seit:2018
geboren am:ca. 2015
Größe:ca. 65 cm
Mittelmeerkrankheiten:folgt
Patenschaft:Ponto würde sich über eine Patenschaft freuen.
Besonderheit:etwas schüchtern
Adoptionsvoraussetzung: 
letztes Update:18.03.2020

Was wir über Ponto erzählen können ...


18.03.2020

Ponto kam gemeinsam mit Fauna ins Refugio.

Der bildschöne lackschwarze Rüde ist, wie Fauna, anfangs ein wenig schüchtern, doch er nähert sich Birgit jeden Tag mehr und beginnt Berührungen zu geniessen.

In einer Familie könnte er dies sicher besser lernen.

Ins Rudel hat sich Ponto toll eingefügt, er is gut sozialisiert und freundlich zu allen.

Fauna hat längst ein Zuhause in Deutschland gefunden, jetzt wird es Zeit, dass auch Ponto sein Sofa findet.

Sie möchten Ponto ein neues Zuhause geben?

Wir freuen uns über Ihr Interesse an Ponto. Bitte lesen Sie zunächst die Adoptionsgrundlagen und füllen die Adoptionsanfrage aus.

 

Sie möchten eine Patenschaft für Ponto übernehmen?

Sie haben Ponto in Ihr Herz geschlossen, können ihn/sie aber leider nicht adoptieren? Übernehmen Sie doch eine Patenschaft für Ponto.

 

Sie möchten mehr über Ponto erfahren?

Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
 

Ansprechpartner:Bianca Seefeld
Email:bianca.seefeld@galgorettung-fs.de
Tel.:09173 79916
Ort:91177 Thalmässing