Moro II

Moro II

Geschlecht:Rüde, kastriert
wartet in:Deutschland, Auffangstation
wartet seit:Aug. 2020 (bei FBM seit Okt. 2019)
geboren am:01.01.2011
Größe:ca. 66 cm
Mittelmeerkrankheiten:negativ
Patenschaft:Moro würde sich über eine Patenschaft freuen.
Paten:Dorothee H.
Besonderheit:ruhig, etwas vorsichtig
Adoptionsvoraussetzung: 
letztes Update:23.08.2020

Was wir über Moro erzählen können ...

13.08.2019

Moro kam Ende Oktober 2019 in die Obhut der Fundación Benjamín Mehnert. Er stammt aus der Campiña, genauer gesagt aus einem Dorf, das ca. 70 km südöstlich von Sevilla liegt, in einem Gebiet, das durch landwirtschaftliche Nutzung geprägt ist. Hier finden sich weite Getreidefelder, die im Winter als Gelände für die Hasenjagd prädestiniert erscheinen. Als Moro zur FBM kam, war er schon achteinhalb Jahre alt. Das ist ein hohes Alter für einen Galgorüden in Spanien und es lässt sich daher vermuten, dass er dieses nur erreicht hat, weil er als Zuchtrüde eingesetzt worden war, bis sein Galgouero schließlich doch keine Verwendung mehr für ihn hatte, nun zu Beginn der Jagdsaison. Aber damit befinden wir uns bereits im Bereich der Spekulation, denn tatsächlich wissen wir von Moro außer diesen Eckdaten – Alter und Herkunft – nichts weiter. Das macht aber nichts, denn wir werden ihn bald zu uns ins Fränkische Seenland holen und ihn dann selbst kennenlernen.

Moro wird bald 10 Jahre alt und es wird Zeit, dass er die Geborgenheit eines Zuhauses kennenlernt und erfährt, wie es ist, Bestandteil einer Familie zu sein, die ihn liebt und zu ihm hält, ganz gleich, was passiert.

Update 23.08.2020

Moro ist bei uns im Fränkischen Seenland angekommen. Nun sucht er von hier aus seine Familie.

Der große, kräftige Moro ist im Grunde sehr gemütlich, in der Sonne liegen, oder im Schatten, je nachdem, aber wenn es ums Fressen geht wird er lebhaft. Da musste er hier anfangs etwas gebremst werden. Aber Moro will dann doch, wie alle Hunde, ein harmonisches Zusammenleben. Inzwischen hat er schon erkannt, er muss hier nicht hungern, alle kriegen ihren Teil ab. 

Sie möchten Moro ein neues Zuhause geben?

Wir freuen uns über Ihr Interesse an Moro. Bitte lesen Sie zunächst die Adoptionsgrundlagen und füllen die Adoptionsanfrage aus.

 

Sie möchten eine Patenschaft für Moro übernehmen?

Sie haben Moro in Ihr Herz geschlossen, können ihn aber leider nicht adoptieren? Übernehmen Sie doch eine Patenschaft für Moro.

 

Sie möchten mehr über Moro erfahren?

Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
 

Ansprechpartner:Bianca Seefeld
Email:bianca.seefeld@galgorettung-fs.de
Tel.:09173 79916
Ort:91177 Thalmässing