Bali

Bali

Geschlecht:Rüde, kastriert
wartet in:Spanien, FBM
wartet seit:Sept. 2020
geboren am:19.06.2017
Größe:ca. 70 cm
Mittelmeerkrankheiten:negativ
Patenschaft:Bali würde sich über eine Patenschaft freuen.
Besonderheit: 
Adoptionsvoraussetzung: 
letztes Update:09.09.2020

Was wir über Bali erzählen können ...


09.09.2020

Bali hat gerade sein Zuhause verloren. 

Eigentlich lebte Bali bis vor kurzem wohl behütet, als richtiger Familienhund. Aber dann zog sein "Mensch" um, konnte/durfte aber keinen Hund mitbringen.

Von heute auf morgen wurde Bali vom "Sofahund" zum "Zwingerhund".

Bali wartet jetzt bei der FBM auf sein Reiseticket.

Wer hilft Bali dabei ganz schnell wieder auf ein Sofa zu kommen?

 

 
 

 

 

 

Bali gehörte einem jungen Mann, der ihn als Welpen von einem Züchter gekauft hatte. Er wurde nicht zu Jagdzwecken gehalten, sondern verbrachte die drei Jahre seines Lebens als Familienhund bei seinem Herrchen und dessen Freundin. Doch wie so viele Spanier wurde auch der junge Mann arbeitslos. Als seine Freundin schwanger wurde und ein Baby bekam, wurde die wirtschaftliche Situation des Paares noch brisanter. Die beiden konnten ihre Wohnung nicht mehr halten und zogen wieder bei der Mutter des jungen Manns ein. Sie nahm die junge Familie auf, aber nicht den Hund – dieser komme ihr nicht ins Haus! Das führte zu einer radikalen Wendung in Balis Leben. Die letzten drei Monate musste er allein auf einem abgelegenen Grundstück verbringen. Weil er in seiner Einsamkeit immer wieder versuchte, dort auszubrechen, um zu seiner Familie zu gelangen, wurde er angebunden...

Der junge Mann richtete sich an Tierschützer und versuchte Hilfe zu bekommen, denn die Situation war für Bali einfach unerträglich. So kam Bali in die Obhut der Fundación Benjamín Mehnert und wartet hier auf eine neue Chance – an das Leben im Haus und auf dem Sofa gewöhnt, findet er sich nun im Zwinger einer großen Auffangstation wieder.

Da Bali behütet aufgewachsen ist und immer gut behandelt wurde, ist er aufgeschlossen und anhänglich. Beim Tierarztbesuch zeigte er auch keinerlei Interesse an einer dort herumlaufenden Katze, so dass man ggf. auch versuchen könnte, ihn an das Zusammenleben mit Katzen zu gewöhnen.

Wer schenkt Bali ganz schnell wieder ein Zuhause und verhilft ihm aus dem Zwinger heraus wieder zu einem Platz auf dem Sofa und in seinem Herzen?

 

Sie möchten Bali ein neues Zuhause geben?

Wir freuen uns über Ihr Interesse an Bali. Bitte lesen Sie zunächst die Adoptionsgrundlagen und füllen die Adoptionsanfrage aus.

 

Sie möchten eine Patenschaft für Bali übernehmen?

Sie haben Bali in Ihr Herz geschlossen, können ihn/sie aber leider nicht adoptieren? Übernehmen Sie doch eine Patenschaft für Bali.

 

Sie möchten mehr über Bali erfahren?

Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
 

Ansprechpartner:Bianca Seefeld
Email:bianca.seefeld@galgorettung-fs.de
Tel.:09173 79916
Ort:91177 Thalmässing