Revoltosa

Revoltosa

Geschlecht:Hündin, kastriert
wartet in:Italien, Pflegestelle bei Bozen
wartet seit:Feb. 2022 (bei FBM seit Dez. 2021)
geboren am:01.01.2018
Größe:ca. 62 cm
Mittelmeerkrankheiten:negativ
Patenschaft:Revoltosa würde sich über eine Patenschaft freuen.
Paten:Nicole Unger
Besonderheit:aufgeschlossen, anhänglich
Adoptionsvoraussetzung: 
letztes Update:26.06.2022

Was wir über Revoltosa erzählen können ...


11.02.2022

Revoltosa saß zusammen mit Mi Niña in der Perrera (Tötungsstation) Sevilla. 

Beide haben Glück gehabt und konnten von der FBM dort abgeholt werden. Revoltosa wird nun bei der FBM auf ihre Reise nach Deutschland vorbereitet. 

Ein Bild von Revoltosa:
 

Update 22.02.2022

Neue Fotos von Revoltosa:
 

Hier sind die Bilder im Überblick zu sehen.

Update 08.03.2022

Revoltosa ist kürzlich in der Auffangstation in Deutschland angekommen und macht sich nun von hier aus auf die Suche nach ihrer Familie.
 

Hier sind die Bilder im Überblick zu sehen.

Update 19.04.2022

Neue Fotos von Revoltosa:
 

Hier sind die Bilder im Überblick zu sehen.

update 15.06.2022

Gute Laune hat einen Namen – Revoltosa! Schon bei ihrer Ankunft in unserer Station im Februar flogen der kleinen, fröhlichen Galga alle Herzen zu, denn sie entstieg als Krokodil verkleidet in einem giftgrünen Mantel mit Stachelkamm dem Transporter aus Spanien. Ihr Spitzname, Krokodilchen, war ihr vom ersten Tag an sicher.

Und was steckt in dem Krokodilchen für eine witzige, aber auch durchsetzungsstarke Hundepersönlichkeit, die einen immer wieder zum Lachen bringt und durch ihr Spiel mitreißt. Sie rennt gerne auf der Wiese ihre Runden und ist bei Action immer vorne mit dabei. Auch Spielzeug macht ihr viel Freude, ob sie sich nun alleine damit beschäftigt, mit einem der anderen Galgos Zerrspiele macht, es einem anderen abjagt oder umgekehrt sich selbst abjagen lässt. Revoltosa kommt hier mit allen Hunden gut aus und begrüßt auch jeden Neuankömmling freundlich. Da sie so sozial und gesellig ist, wünschen wir uns in Revoltosas zukünftigen Zuhause ein oder zwei spielfreudige Hunde als Partner.

Den Menschen ist Revoltosa überaus zugetan. Ohne Scheu nimmt sie Kontakt auf und liebt es, gestreichelt zu werden oder – noch besser! – im Arm oder auf dem Schoß zu liegen, um ihrem Menschen ganz nah zu sein. Auch auf kleine Kabbelspiele und Wettrennen mit ihren Bezugspersonen steigt Revoltosa gerne ein. Sie braucht Menschen, die Freude an einem engen emotionalen Austausch mit ihr haben. Im Haus ruhig und unauffällig, ist ihre Lebensfreude draußen einfach ansteckend.

Auch Spaziergänge an der Seite ihres Menschen liebt unser Krokodilchen und läuft schön an der Leine. Hierbei erlebt man dann eine Besonderheit, die wir den „Krokodiltanz“ nennen. Wenn Revoltosa auf dem Spaziergang, aber gelegentlich auch auf der Wiese oder im Blockhaus in Aufregung gerät, sei diese nun positiver oder negativer Natur, beginnt sie meist in der Luft stehend aufzureiten. Ganz vereinzelt macht sie das auch am Arm oder Bein des Menschen, in der Regel aber frei in der Luft stehend. Sie bewegt dabei rhythmisch ihr Hinterteil und strahlt über das ganze Gesicht. In dieser Haltung erinnert sie uns an einen Fußballspieler nach dem Torschuss, der triumphierend die Eckfahne antanzt. Insgesamt ist der Krokodiltanz seltener geworden über die Monate, die Revoltosa bei uns lebt. Ob er aber mit der Zeit ganz verschwinden wird, können wir nicht sagen. Das Aufreiten wirkt auf uns so, als hätte es sich über Jahre hinweg zum Stressabbau bei Revoltosa eingeprägt. Vielleicht lebte sie auf so beengtem Raum, dass dies die einzige Möglichkeit für sie darstellte, Stress und innere Konflikte zu bewältigen. Auf jeden Fall gehört dieser Tick zu Revoltosa und sollte nicht gewaltsam unterdrückt oder abgestraft werden.

Wer kann sich auf den Krokodiltanz einlassen und dieser Frohnatur ein Zuhause mit großem Garten und Raum für Spaß und Spiel bieten?

update 26.06.2022

Revoltosa ist auf eine Pflegestelle umgezogen.

Sie möchten Revoltosa ein neues Zuhause geben?

Wir freuen uns über Ihr Interesse an Revoltosa. Bitte lesen Sie zunächst die Adoptionsgrundlagen und füllen die Adoptionsanfrage aus.

 

Sie möchten eine Patenschaft für Revoltosa übernehmen?

Sie haben Revoltosa in Ihr Herz geschlossen, können sie aber leider nicht adoptieren? Übernehmen Sie doch eine Patenschaft für Revoltosa.

 

Sie möchten mehr über Revoltosa erfahren?

Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
 

Ansprechpartner:Bianca Seefeld
Email:bianca.seefeld@galgorettung-fs.de
Tel.:09173 79916
Ort:91177 Thalmässing